Sparte Chemie

1,57 mld.
Jährliche Investitionen in Umweltschutz
8 472
Arbeitnehmer
157
Berufsfeuerwehrleute
3
Forschungs- und Entwicklungstätigkeit
Aktuelles
10. 1. 2024, Lovochemie, a.s.

Lovochemie erhielt die Auszeichnung „Sicheres Unternehmen“

Die Sicherheit und der Gesundheitsschutz der Mitarbeiter in der Unternehmensführung auf die Ebene der Wirtschaftsindikatoren gehoben - das ist, kurz gesagt, der Hauptgrund für die Erteilung des angesehenen Zertifikats „Sicheres Unternehmen“, das VVollständiger Artikel

Aktuelles
8. 12. 2023, Duslo, a.s.

Duslo hat die modernste Ammoniakfabrik in Europa

Dank der innovativen Produktionsanlage gelangte das Unternehmen an die europäische Spitze der Ammoniakhersteller aus Sicht der Wirtschaftlichkeit, des Energiebedarfs und der Emissionszahlen. Vollständiger Artikel

Aktuelles
2. 11. 2023, SKW Stickstoffwerke Piesteritz GmbH

Souveräner Einstand des Unternehmens AGROFERT auf dem deutschen Markt

Die SKW Stickstoffwerke Piesteritz, ein bedeutender Hersteller von Ammoniak und Harnstoff in Deutschland, waren für Agrofert unter dem strategischen Aspekt eine Gelegenheit, die Rohstoffquellen für Lovochemie zu diversifizieren, die zu jenem ZeitpVollständiger Artikel

Aktuelles
6. 10. 2023,

Offene Diskussionen, gute Gespräche und rasche Schlussfolgerungen: Eindrücke von Agrofert aus der Sicht des CEO von LAT Nitrogen

Leo Alders, CEO von LAT Nitrogen, verfügt über drei Jahrzehnte Erfahrung in der chemischen Industrie, hauptsächlich bei Borealis. Er leitet nun LAT Nitrogen, das seit Anfang Juli Teil der Agrofert-Gruppe ist.Vollständiger Artikel

Aktuelles
4. 9. 2023,

Besuch der Ministerin in der LAT-Stickstoffanlage in Ottmarsheim

Dieser Besuch ist Teil der Maßnahmen, die die französische Regierung nach der Unterzeichnung eines Dekrets zur Einführung eines Fördermechanismus für die Produktion von kohlenstoffarmem Wasserstoff ergriffen hat.Vollständiger Artikel